Benachrichtigungen
Alles löschen

[Gelöst] VST snare trockener und druckvoller klingen lassen

HomeToneStudio
 HomeToneStudio
(@HomeToneStudio)
Gast
Ungelöst

Hey Timo,

ich bin gerade am recreaten eines Songs für einen Bassisten, der dafür ein Instrumental mit dem Rest der Instrumente braucht. 

Normalerweise spielen wir Drums immer echt ein, erstaunlicherweise klingt das immer verblüffend gut! Auf Grund von Corona kann der drummer aber leider nicht kommen und einspielen, weshalb wir es jetzt mit einem Plugin machen. 

Ich habe im Anhang einmal die drums unseres covers von dean town (echte drums) und die drums von beastly (vst Drums, Native Instruments Studio drummer) Das Drumset, dass wir zum Aufnehmen benutzt haben ist relativ schlecht, jedoch ist das Ergebnis für meinen Verwendungszweck zufriedenstellender als die VST Drums. Bei den VST drums bräuchte ich dringend Tipps, wie ich die Snare mehr so wie beim echten Recording klingen lassen kann. Beim echten recording haben wir Moongel und Handtücher benutzt um die Snare schon im Voraus zu dämpfen, bei den VST drums geht das natürlich nicht. Trotzdem hätte ich die VST Snare gerne trockener, hervorstechender und druckvoller vor allem. 

 

Was die echten Aufnahmen angeht freue ich mich über jegliches Feedback, vor allem die Bassdrum und Hihat klingt da noch echt schlecht. 

Zu unserem Schutz muss ich allerdings sagen, dass wir erst 15 sind und daher auch noch nicht das Budget zu extrem teuren Sets und Equipment haben und natürlich auch noch nicht so krass spielen. Trotzdem machen wir den ganzen Tag nichts anderes und freuen uns sehr über Feedback 

Ziel wäre schlussendlich bei beiden Drums die Snare, Hihat und Bassdrum etwa so klingen zu lassen, wie im folgenden Song:

https://www.youtube.com/watch?v=8P-y0mD442I

Finn (HomeToneStudio)

 

Zitat
Themenstarter Veröffentlicht : 18/01/2021 7:01 pm
Schlagwörter für Thema
Timo
 Timo
(@timo)
Mitglied Admin

Antwort im Live Stream: https://youtu.be/7TAgZdWaqMM?t=533

AntwortZitat
Veröffentlicht : 01/02/2021 11:28 am

Hinterlasse eine Antwort

Autor

Autoren E-Mail

Titel *

Maximal erlaubte Dateigröße 50MB

 
Vorschau 0 Revisionen Gespeichert
Teilen: