Benachrichtigungen
Alles löschen

[Gelöst] Mit Label "von Null auf" zusammen arbeiten

Johnny Walker
 Johnny Walker
(@Johnny Walker)
Gast
Ungelöst

Okay, folgendes Szenario:

Nehmen wir an (ich weiß, das was jetzt kommt behaupten viele, aber bitte für das Gedankenspiel wirklich davon ausgehen) ein Künstler hat mehrere "richtig gute" Songs. "Richtig gut" in dem Sinne, dass diese bei einem großen Publikum funktionieren und - soweit das überhaupt quantifizierbar ist - Potential zum Erfolg haben.

Die Songs wurden mit professionellen Songwritern und Produzenten geschrieben und von guten Engineers gemischt und gemastered. Das künstlerische Produkt ist also ausgereift und bereit und muss nur noch an sein Publikum gebracht werden.

Als Manager dieses Künstlers - was würdest du machen? Findest du es ergibt Sinn sich bei Labels zu "bewerben", mit dem Ziel den Künstler von Null auf aufzubauen? Oder verschenkt man dann zu viel an Verhandlungsspielraum, da man keinerlei Hebel hat? Dann lieber alles selbst machen auf die Gefahr hin, dass man potentielle Hits verschenkt (weil unter dem Radar) und dazu das finanzielle Risiko tragen bzw. gar nicht so viel Geld für Werbung/ Videos aufbringen können?

 

Fänd spannend was deine Ansichten zu diesem Thema sind!

 

Zitat
Themenstarter Veröffentlicht : 24/11/2020 9:43 pm
Timo
 Timo
(@timo)
Mitglied Admin

Antwort im Live Stream: https://youtu.be/WABVrob3RT0?t=5353

AntwortZitat
Veröffentlicht : 08/12/2020 2:24 pm

Hinterlasse eine Antwort

Autor

Autoren E-Mail

Titel *

Maximal erlaubte Dateigröße 50MB

 
Vorschau 0 Revisionen Gespeichert
Teilen: